Frage:
Wie man Lattes mit Pflanzenmilch macht
TheLearner
2016-05-18 14:30:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe gerade einen VonChef-Milchaufschäumer gekauft. Ich bin mir nicht sicher, ob ich etwas falsch mache, aber Folgendes passiert, wenn ich Milch bis zum Maximum in die Maschine gebe und go drücke:

  1. Hanf - es scheint sich nur auf ein lauwarmes Niveau zu erwärmen
  2. Reis - es schäumt die Milch nicht auf und erwärmt sich auf ein lauwarmes Niveau
  3. Kokosnuss - es läuft nach etwa 30 Sekunden mit Schaum über und die Milch ist nicht warm genug
  4. ol>

    Träumen meine Träume von der Zubereitung leckerer Reismilchlatte nicht oder sollte ich mir lieber einen Nespresso-Milchaufschäumer zulegen?

Hat Ihre Maschine zwei maximale Stufen? Mein Milchaufschäumer (andere Marke) hat zwei, und das Einfüllen von Milch in den oberen würde die Maschine überlaufen lassen, da sie nur zum Heizen der Maschine vorgesehen ist. Vielleicht reicht die Kombination aus weniger Kokosmilch in die Maschine und zweimaligem oder längerem Gebrauch aus.
Einer antworten:
DCTLib
2016-05-18 17:05:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie benötigen eine proteinreiche Pflanzenmilch, um den richtigen Schaum zu erhalten, da der Schaum durch im Wesentlichen verwickelte Proteinmoleküle in Form gehalten wird. Laut Google enthält Reismilch nur ~ 10% des Kuhmilchproteins, was erklärt, warum es nicht gut funktioniert. Sojamilch hat fast den gleichen Eiweißanteil wie Kuhmilch, das ist also einen Versuch wert. Kokosmilch enthält ca. 70% des Kuhmilchproteins.

Bezüglich der Erwärmung: Versuchen Sie es mit einer anderen Einstellung Ihrer Düse. Das Erhitzen sollte unabhängig von der verwendeten Milch gleich funktionieren.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...